Offizielle Website

- Blau Cala Moresca in Arbatax - Sardinien

(+49) 0 180 558 8704

Telefon
Kostenloser WLAN
Blau cala moresca - Arbatax - Sardinien -
Jetzt buchen bester preis
To

Reiseziele

Vergnügen in Arbatax - Sardinien

Sardinien ist eine italienische Insel im Mittelmeer. Im Laufe der Jahre hat sie sich als eines der beliebtesten Reiseziele in Europa etabliert, und immer mehr Reisende lassen sich von der Schönheit ihrer Landschaften, ihrer Kultur und ihrer hervorragenden Gastronomie beeindrucken. Die Hauptstadt Cagliari ist auch die größte Stadt der Insel und der Ort, an dem die meisten Kreuzfahrtschiffe und Flüge aus der ganzen Welt ankommen.

Wenn es etwas gibt, das Sardinien auszeichnet und viele Menschen dazu veranlasst, die Insel mindestens einmal im Leben zu besuchen, dann sind es die weißen Sandstrände oder die felsigen Strände und das kristallklare, fast unecht wirkende türkisfarbene Wasser, in das sich jeder, der es betrachtet, verliebt.

Gastronomie

Einfach, aber köstlich

So ist die Küche hier. Es ist bekannt, dass viele Menschen italienisches Essen wie Pasta und Pizza lieben, aber was Sie auf dieser Insel finden, sind echte Köstlichkeiten. Sardiniens Küche ist traditionell, langsam gekocht, mit frischen Produkten vom Bauernhof und mit Liebe und Sorgfalt zubereitet. Sie dürfen nicht wegfahren, ohne den Käse und die handgemachten Nudeln zu probieren, die so typisch für diese Gegend sind.

Kultur

Unvergessliche Erlebnisse

Sardinien ist eine Insel, auf der jedes Jahr etwa tausend religiöse und weltliche Feste gefeiert werden, wie zum Beispiel das Fest von Sant'Efisio in Cagliari oder die Faradda de li candeleria in Sassari. Wenn es jedoch eine Sache gibt, die sich von den religiösen Festen abhebt, dann ist es der Karneval. Eröffnet wird dieses Fest mit der "festa dei fuochi", besser bekannt als das Fest der Feuer von San Antonio Abate, am 17. Januar. Es handelt sich um Tage der Freude und des Vergnügens für alle Bewohner der Region.

Berühmte Strände

Die perfekte Oase

Sardinien ist eine Insel, die sich unter anderem durch ihre schönen Strände und Buchten auszeichnet. Im Norden befindet sich zum Beispiel Spiaggia Rosa, besser bekannt als der rosa Strand von Sardinien und einer der spektakulärsten Orte der Insel. Ein weiterer der bekanntesten Strände, diesmal im Süden, ist der Strand von Colostrai, der kristallklares Wasser und einen breiten weißen Sandstrand bietet, ideal für Ihre Urlaubstage.

Blue Zone

Wussten Sie eigentlich, dass Sardinien eine Blue Zone ist?

Laut Gianni Pes, einem medizinischen Statistiker, und Dan Beuttner, einem Forscher und Journalisten für National Geographic, gibt es sogenannte Blaue Zonen, die seit Jahren untersucht werden. Aber was sind sie? Es handelt sich um Orte auf der Welt, an denen die Menschen am längsten leben, d. h. an denen der Prozentsatz der Menschen, die 100 Jahre und älter sind, am höchsten in der Gesellschaft ist. Es gibt fünf blaue Zonen auf der Welt, und Sardinien ist eine davon.

Den Bewohnern dieser Zonen habe bestimmte Eigenschaften gemeinsam: Sie gehen zu Fuß oder fahren mit dem Fahrrad, ernähren sich gesund, frei von Transfetten und mit einem hohen Anteil an Obst und Gemüse, und sind geistig aktiv.